Sketches für den Advent

Sketches für den Advent

Wieder mal Inspiration aus dem Funny Sketchnotes Kurs von Simone Abelmann – diesmal zum Thema Advent. Es sind gleich mehrere Bilder entstanden, alle auf dem iPad und mit Procreate.

Wir schaffen das gemeinsam war das Motto, weil der Kurs kurz nach Bekanntgabe des zweiten Lockdowns (Lockdown light) stattgefunden hat.

Die Farbkombination ist nicht wirklich weihnachtlich – aber ich mag nunmal das Türkis so sehr. Warum also nicht mal türkis im Advent verwenden.

Halloween-Grusel Sketches

Halloween-Grusel Sketches

Ich bin ja ehrlich gesagt gar nicht so der große Halloween-Fan. Klar, ich schnitze gerne Kürbisse und hab auch inhaltlich gar nichts gegen den Brauch – aber ich dekoriere (außer Kürbissen) das Haus nicht und hab mich bisher auch nicht wirklich mit Motiven zu Halloween auseinander gesetzt. Aber im Sketchnotes-Kurs von Simone Abelmann war das ein Thema … also hab ich mitgezeichnet und ich muss sagen, das Ergebnis gefällt mir gut.

Besonders gut gefällt mir die Mumie, das Gruselhaus (das irgendwie eher niedlich aussieht) und die Monster-Gang in der Mitte.

Zur Konfirmation

Zur Konfirmation

Die Übergabe der Konfirmationskarte ist nun auch schon wieder mehrere Monate her – aber umso lieber denke ich an die Gestaltung der Karte zurück. Das hat mir sehr großen Spaß gemacht, die Karte zu zeichnen. Sie ist in den Lieblingsfarben meiner süßen Beschenkten gehalten.

Gezeichnet habe ich das Bild mit Procreate auf dem iPad. Die zahlreichen Pinselvarianten machen sowas möglich. Ich liebe die Farbkombination ebenfalls und mag auch die Fische so sehr. Ich habe das Bild als Foto ausgedruckt und in einen weißen Rahmen gerahmt. Dadurch wirkte es sehr edel.

Hübsche Weihnachtsdeko

Hübsche Weihnachtsdeko

Was soll ich sagen … ich. irgendwie zumindest. Eine Freundin hat mich auf die Idee gebracht, mich doch mal an Weihnachtsdeko zu machen. Gesagt, getan – ein paar Inspirationen geholt und fast war die Weihnachtsdeko schon fertig.

Ich zeige euch einfach mal ein paar Bilder von dem, was so dabei raus gekommen ist.

Engelchen, zum Aufhängen oder als kleines Geschenk für liebe Freunde, Familie oder Arbeitskollegen.

Weihnachtsbäumchen. Sie sind ca. 23cm und 21cm hoch.

Weitere Engelchen – diesmal in typisch weihnachtlichen Farben und Dekors.

Sterne zum Hinstellen, jeweils mit einer kleinen silbernen Perle. Sie können natürlich auch passend mit den Weihnachtsbäumchen aufgestellt werden.

Engel mit Locken aus Draht und silbernen Hauptdraht

Menschen in Berufen

Menschen in Berufen

Menschen zu zeichnen habe ich in der Vergangenheit immer vermieden. Natürlich, weil ich der Meinung war, dass ich das nicht gut kann. Am Ende ist die Lösung aber ganz einfach: Sie dürfen nur nicht 100% realistisch dargestellt sein – dann geht jeder Beruf und jeder Mensch.

Auch für die Zeichnungen hier kommt die Inspiration von Simone Abelmanns Funny Sketchnotes Community. Berufe war dort eines der Monatsthemen – schon einige Zeit her, aber an einem der Corona-Wochenenden hatte ich ausreichend Zeit, mich dem Thema mal in Ruhe anzunehmen und mal wieder Menschen für mich zu trainieren. Das finde ich nämlich immer noch schwierig – wobei ich im Nachhinein sagen muss, eigentlich weiß ich gar nicht, warum …

Besonders viel Spaß gemacht hat mir, dass nach der Veröffentlichung der Berufe von A-Z auf Facebook eine Mini-Challenge für mich entstanden ist und sich viele Freunde von mir weitere Berufe gewünscht haben. Die dann entsprechend auch noch umzusetzen hat mir sehr viel Spaß gemacht.